Erfahren Sie, wie Sie YouTube-Benachrichtigungen für Android auswählen

In YouTube können Sie derzeit neben dem dunklen Thema auch Benachrichtigungen zu verschiedenen Aspekten der Plattform erhalten. Aber das Interessante ist, dass Sie selbst steuern können, was Sie wissen möchten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie alle Arten von YouTube-Benachrichtigungen erhalten möchten oder nur wissen möchten, wann beispielsweise ein neues Video von einem Ihrer Lieblingskanäle veröffentlicht wird. Unter Android ist es noch einfacher, Ihre Benachrichtigungen zu verfolgen und zu ändern, wie Sie in unserem Tutorial unten nachlesen können!

Wähle YouTube-Benachrichtigungen

Wie bereits erwähnt, können die meisten YouTube-Benachrichtigungseinstellungen unter Android geändert werden. Rufen Sie daher in unserem Lernprogramm die mobile App auf.

Öffnen Sie zunächst die App und melden Sie sich in Ihrem YouTube-Konto an. Klicken Sie dann oben rechts auf dem Bildschirm auf Ihr Benutzerfoto, wie im folgenden Bild hervorgehoben.

Klicken Sie anschließend auf die Option "Einstellungen", um fortzufahren.

Aus den in den allgemeinen Anwendungseinstellungen angezeigten Optionen müssen Sie "Benachrichtigungen" auswählen.

Sie sehen eine Liste aller YouTube-Benachrichtigungen, die Sie auf Ihren Mobilgeräten erhalten können. Wie Sie sehen, sind standardmäßig alle aktiv.

Um diejenigen zu deaktivieren, die Sie nicht interessieren, klicken Sie einfach auf die blaue Schaltfläche neben ihnen. Wenn die Schaltfläche grau ist, bedeutet dies, dass die betreffende Benachrichtigung deaktiviert ist.

Natürlich können Sie diese Einstellungen jederzeit auf Ihrem Android ändern, sodass es keine wirklich dauerhaften Änderungen gibt.

Hat dir der Tipp gefallen?

Hast du in unserem Tutorial erfahren, wie du YouTube-Nachrichten nach deinen Wünschen auswählst? Vergiss nicht, uns in deinem Kommentar mitzuteilen, ob alles gut gelaufen ist.

Interessante Artikel